Kalbsmedaillons mit Kaffeesauce

Passend für diese Jahreszeit empfiehlt CECCHETTO ein wunderbares Rezept mit Kaffee, welches sich zu Hause nachkochen lässt.

Rezept:

  • 2 dl Halbrahm
  • 15 g Kaffeebohnen, dunkle Röstung
  • 4 Kalbsmedaillons à ca. 180 gr.
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Schalotte
  • 1 dl Weisswein
  • 3 dl Kalbsfond
  • 1 TL Maisstärke

Zubereitung:

1. Rahm in einer kleinen Pfanne mit den Kaffeebohnen aufkochen. Pfanne vom Herd ziehen. Rahm Ca. 15 Minuten ziehen lassen. Absieben.

2. Inzwischen Backofen auf 70 ° C vorheizen. Fleisch im Öl rundum ca. 6 Minuten anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Im Ofen ca. 10 Minuten warm halten.

3. Schalotte hacken. Im Bratsatz andünsten. Mit Wein ablöschen. Fond dazugiessen und etwas einkochen lassen. Kaffee-Rahm dazugeben. Sauce in eine Pfanne absieben. Maisstärke mit wenig kaltem Wasser mischen und in die Sauce einrühren. Sauce köcheln lassen, bis sie sämig bindet. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kalbsmedaillons mit Sauce anrichten.

Menge: Hauptgericht für 4 Personen

Dauer: ca. 35 Minuten

Weitere Informationen über CECCHETTO finden Sie hier.

Fotos: zvg

 

Share


Best of Swiss Gastro

Best of Swiss Gastro ist der einzige Publikumspreis der Schweizer Gastronomie. Er zeichnet jährlich die besten Gastrobetriebe der Schweiz aus und ermöglicht eine langfristige und nachhaltige Präsenz auf der Plattform "www.bestofswissgastro.ch"

Best of Swiss Gastro