Genuss Film Festival Zug 2019

Mit dem Film „Bon Appétit“ von David Pinillos, einem Flying-Dinner aus der Küche von Peter Kolesar des Restaurants „zum Kaiser Franz“ in Zug und rund 300 Gästen startete am Donnerstag, 2. Mai 2019, das 5. Genuss Film Festival Zug mit einem ausgebuchten Abend. Den „Genuss Film Award“ durfte Sabina Schneebeli in Empfang nehmen.


„In diesem Jahr wird der Genuss Film Award einer Schauspielerin verliehen, welche im gezeigten Film „Bon Appétit“ mitspielt“, freut sich Matthias Luchsinger, Gesamtleiter des Genuss Film Festivals.

Am Opening-Event des diesjährigen Festivals wurde der „Genuss Film Award“ zum vierten Mal verliehen.
Unter dem Titel „A Tribute to…“ erhält diese Auszeichnung jeweils eine Person, die sich durch ihre Arbeit in den Bereichen Film, Literatur und Medien rund um das Thema Genuss verdient gemacht hat. Der Preis ist für Sabina Schneebeli nicht nur eine Auszeichnung, sondern auch ein Auftrag: Sie wird die Arbeit eines jungen Filmemachers oder einer Jungfilmerin während eines Jahres als Mentorin aktiv begleiten. Daneben unterstützt auch der Verein „Freunde Genuss Film Festival Zug“ den Jungfilmer während dieses Jahres mit einem Startbeitrag für sein Projekt.


Genuss_Film_festival_Sabine_schneebeli


Genuss Koch Award

Am Sonntag, 5. Mai 2019 wird der „Genuss Koch Award“ vergeben. „Dieser Award geht an Köche, die sich ihr Leben lang dem Thema Genuss gewidmet haben“, erklärt Stefan Meier, kulinarischer Leiter des Genuss Film Festivals. Die Preisträgerin des „Genuss Koch Awards 2019“ wird die mit 18 Gault Millau Punkten ausgezeichnete Köchin und Buchautorin Irma Dütsch. Auszeichnungen von internationalen Institutionen wie Alpes Latines, Strassburger Parlament, Le Tour du Monde en 80 Toques, Clefs d’Or,
Gault- Millau und Michelin gehören zur Sammlung. Das Genuss Film Festival vom 2. Mai bis 9. Mai 2019 am Seeufer in Zug bietet Filmfreunden und Gourmets eine erlesene Auswahl genussreicher Filme und viele gastronomische Highlights: Nationale und internationale Spitzenköche sind im Genuss-Pavillon am Werk. Die Fotoausstellung in Zusammenarbeit mit der photo19, welche im Rathauskeller Zug einen fotografischen Showcase zum Thema „Essen, Trinken, Genuss“ zeigt, ist Teil des Rahmenprogramms rund um das Genuss Film Festival 2019.

Zur Website Genuss Film Festival Zug

Mehr Informationen zum Filmprogramm finden Sie hier.


Quelle: Genuss Film Festival Zug

Share


Best of Swiss Gastro

Best of Swiss Gastro (BOSG) ist mit seinen crossmedialen Plattformen und Produkten im Herzen der Gastronomie zu Hause. Die Besten unsere Branche informieren und vernetzen sich bei uns. Innovative Gastronomen, Unternehmer und neugierige Geniesser entlang der gesamten Wertschöpfungskette verbinden sich hier Auge in Auge, gedruckt und digital. Ob mit einer Teilnahme am BOSG Gastro-Award, informiert und vernetzt bei BOSG Chef-Sache oder auf einer kulinarischen Entdeckungsreise mit dem BOSG Dining-Guide. Die Branche erhält gut vernetzte Optionen zum direkten Austausch mit bestehenden und neuen Partnern, Produzenten, Kollegen und natürlich zur Gewinnung von neuen Kunden und Gästen. BOSG ist für die Gastronomie gemacht.