Am 28. September 2006 wurde der Trägerverein alpinavera gegründet mit dem Ziel, den handwerklich hergestellten und zertifizierten Alp-, Berg- und Regionalprodukten der Kantone Glarus, Uri und Graubünden eine Plattform zu geben und Wertschöpfung in den Regionen zu schaffen. Seit 2016 ist auch das Tessin dabei. Es war eine Idee der alpinavera Geschäftsführerin Jasmine Said Bucher, […]

Vom 29.-31. Juli 2016 findet die „La Tavolata“ in St. Moritz zum sechsten Mal statt. Die wohl längste und schönste Tafel der Schweiz hat letztes Jahr bereits über 9’000 Gäste angezogen und wird dieses Jahr durch weitere kulinarische Events ergänzt.

Das neuste Highlight nennt sich „Il Tavolino“ und ist das erste Pop-up Restaurant im Engadin. Der im Jahre 2009 zum besten Jungkoch der Schweiz erkorene Sandro Zinggeler arbeitet für das Secret Dinner mit dem Künstler Aramis Navarro zusammen und verwöhnt seine Gäste in einer noch geheimen Lokalität.

Am Wochenende vom 17. – 19. Juni verwandelt sich die Altstadt von Zofingen wieder in ein schweizweit einzigartiges Genussparadies. Die rund 40 000 erwarteten Besucher dürfen sich auf einen riesigen Bio-Verkaufsmarkt freuen. Mit 200 Ausstellern ist die grösste Schweizer Bio-Messe zum vierten Mal in Folge ausgebucht.

Ja wieso denn kochen? Das ist wohl die bessere Frage!
Gehen wir einmal davon aus, dass wer auch immer uns geschaffen hat, auch an die nötigen Mittel zum Überleben gedacht hat. So brauchen wir Luft, Sonnenlicht, Wasser und Nahrung. Auch Bewegung und Schlaf ist Elementar.