Drei Getreidesorten machen aktuell 60 Prozent unserer gesamten Ernährung aus. 75 Prozent der von uns konsumierten Kalorien stammen aus nur zwölf pflanzlichen und fünf tierischen Lebensmitteln – dabei gibt es weltweit mehr als 20.000 essbare Pflanzenarten. Diese Ernährungsweise fördert Monokulturen und schadet der Umwelt. Was wir brauchen, ist eine neue Vielfalt: Knorr, eine der größten Lebensmittelmarken der Welt, hat daher gemeinsam mit der führenden Naturschutzorganisation WWF die „Future 50 Foods“ in Paris vorgestellt.

Good News für alle Geniesser, Foodies und Hobbyköche von nah und fern: Vom 16. bis 26. Mai 2019 findet die vierte Ausgabe von FOOD ZURICH statt – dem grössten Food-Festival in der Schweiz, mit rund 75’000 Besuchern allein im letzten Jahr. Während elf Tagen rückt die Stadt an der Limmat ihre kulinarische Vielfalt mit einer breiten Palette aus über 100 Veranstaltungen ins Rampenlicht. Diesmal unter dem Motto „PAIRING“ für die „Stadtgerichte“ und mit einem neuen Festivalzentrum mitten in der Stadt, in der Europaallee direkt beim Hauptbahnhof Zürich

Eine Woche filmische und kulinarische Höhepunkte und genussreiche Begleitveranstaltungen: Das Genuss Film Festival am Seeufer in Zug vom 2. – 9. Mai 2019 findet dank dem Erfolg in den Vorjahren zum fünften Mal statt. Filmfreunde und Gourmets kommen in den Genuss einer erlesenen Auswahl von Filmen und gastronomischen Highlights, denn Spitzenköche sind im Genuss Pavillon am Werk.