AELPLI BAR Zürich startet mit erweitertem Folkloreprogramm in die neue Hauptsaison

[nbsp]Zürich (ots) – Ab 1. September 2010 wird in der AELPLI BAR noch mehr gesungen und für die experimentelle neue Volksmusik gibt es jetzt die «Volxstubete mit Giigämaa Matthias Lincke». Ganz neu ist auch das eigene «Aelpli-Musikzimmer» mit Unterrichtsangebot.

[nbsp][nbsp][nbsp] Die AELPLI BAR im Herzen von Zürich hat sich in den letzten beiden Jahren als «Das Kultlokal mit Schweizer Volksmusik» etabliert. Die in der letzten Hauptsaison (jeweils von September bis April) eingeführten Spezialabende «Gemeinsames Singen bekannter Lieder» haben sich so stark entwickelt, dass nun dieses Angebot erweitert wird. Neu dazu kommt «Solistisches Singen und Musizieren».

[nbsp][nbsp][nbsp] Aelpli-Spezial: «Gemeinsames Singen bekannter Lieder» mit urchiger Aelpli-Singmappe sowie Aelpli-Musikanten- und Singgruppe, Leitung: Röbi Gierer. Jeden ersten Dienstag im Monat, 20 Uhr: 7. September, 5. Oktober, 2. November, 7. Dezember.

[nbsp][nbsp][nbsp] NEU Aelpli-Spezial: «Volxstubete mit Giigämaa Matthias Lincke» uralt, mutig, einmalig, schräg, ungewöhnlich und doch urtümlich, mit vielen bekannten Musikern wie Dide Marfurt, Simon Dettwiler und weiteren Gästen. Jeden ersten Mittwoch im Monat, 20 Uhr: 1. September, 6. Oktober, 3. November, 1. Dezember.

[nbsp][nbsp][nbsp] NEU Aelpli-Spezial: «Solistisches Singen und Musizieren bekannter Lieder». Der legendäre Zürcher Singabend lebt als «Pro Memoriam Alt Züri» in der AELPLI BAR wieder neu auf. Die Sängerinnen und Sänger sowie Solomusiker werden am Klavier gekonnt vom Altmeister Miro Tompich begleitet. Einfach sein Stück wählen und vortragen. (Ev. eigene Noten mitbringen). Regie: Susu Peter. Am dritten Dienstag im Monat, 20 Uhr: 16. November, 21. Dezember.

[nbsp][nbsp][nbsp] NEU «Volkskultur lernen, wo Volkskultur stattfindet»: im neuen Aelpli-Musikzimmer. Singen und Musizieren professionell unterrichtet. … Und dann in der AELPLI BAR auftreten! … Fragen Sie nach dem aktuellen Angebot.

[nbsp][nbsp][nbsp] Volksmusik: Vom September bis April wird in der AELPLI BAR jeweils von Mittwoch bis Samstag ab 20 Uhr mit engagierten Formationen musiziert. Siehe Detailplan auf www.aelplibar.ch

[nbsp][nbsp][nbsp] Das Ambiente im Kultlokal AELPLI BAR ist einmalig. Sie ist einerseits ein alter Kuhstall in einem Zürcher Altstadthaus aus dem 13. Jahrhundert und andererseits ein stubenähnliches Volksmusiklokal. Dazu gehören kleine Imbisse, Schweizer Spezialitäten, passende Getränke und die berühmte «Aelpli-Milch». Und viel Stimmung! In dieses originelle Lokal kann man immer mit der Gewissheit auf ein authentisches, volkstümliches Erlebnis hingehen. Die Schweizer Volkskultur hat mit der AELPLI BAR einen Stammplatz mitten im Herzen der Wirtschaftsmetropole Zürich.

ots Originaltext: Aelpli Bar Zürich
Internet: www.presseportal.ch:
AELPLI BAR
Martin Sebastian
Ankengasse 5
8001 Zürich
Tel.:[nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp] +41/43/355’91’92
Fax:[nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp] +41/43/355’91’93
E-Mail:[nbsp][nbsp][nbsp] info@aelplibar.ch
Internet: www.aelplibar.ch

Kontakt

Zurück zum Blog

Ähnliche Beiträge

Seit 3 Jahren: AELPLI BAR Zürich ist auf Erfolgskurs

Vor drei Jahren wurde die legendäre AELPLI BAR in Zürich nach einer umfassenden Gebäuderenovation...

Eidg. Abstimmung vom 7. März: GastroSuisse: JA zum fairen Umwandlungssatz

Zürich (ots) – GastroSuisse, der Verband für Hotellerie und Restauration in der Schweiz, setzt sich...

OrangeCinema – das Seerestaurant mit Kinoleinwand

OrangeCinema – das Seerestaurant mit Kinoleinwand / Zum 22. Mal findet in Zürich vom 15. Juli bis...