GENUSS.wein.pur 5/2010 ist da – Die wein.pur Trophy, die Schweiz und andere Wein-Highlights

„Weinvielfalt.Niederösterreich“ ist das Thema der wein.pur Trophy 2010. Am 8. September findet im Raiffeisenforum in Wien die Preisverleihung statt, in wein.pur 5/2010 können Sie schon vorab die Gewinner nachlesen. Mit dem Thema „Weinvielfalt.Niederösterreich“ soll ein Zeichen gesetzt werden, dass es abseits der bekannten Veltliner, Rieslinge und Zweigelt noch eine Vielzahl entdeckenswerter und qualitativ hochwertiger Sorten und Weine gibt. Zusammen mit der Landwirtschaftskammer Niederösterreich und dem Weinbauverband Niederösterreich vergibt wein.pur nach der Verkostung von rund 220 Weinen die begehrten Trophies in den Sortenkategorien Weißburgunder, Blauburgunder, St. Laurent, Zierfandler/Rotgipfler und Neuburger aus Niederösterreich.

Neu! wein.pur erscheint mit dieser Ausgabe erstmals in der Schweiz!

Veltliner [&] Rieslinge aus dem Kremstal und dem Kamptal, Leithaberg DAC und Rotweine aus Gols runden den Österreich-Schwerpunkt ab. Weiß- und Grauburgunder aus Rheinhessen, Barolo, Barbaresco und Bordeaux verleihen der neuen Ausgabe von wein.pur ihr internationales Flair.

[nbsp]Die 24 Seiten starke wein.pur Beilage ist dem Blaufränkisch/Lemberger und Rotweincuvées aus Österreich und Deutschland gewidmet. Rund 300 Weine wurden verkostet und bewertet. Bei der Veranstaltungsreihe „wein.pur im Casino“ präsentieren am 23. September die Siegerweingüter ihre Weine im Grand Casino Baden/Wien.Vertikal-Verkostungen im neuen wein.pur:

[nbsp]50 Jahre Ried Klaus

Josef Jamek und seine trocken, lagenrein ausgebauten Rieslinge aus der Ried Klaus gehören zu den positiven Legenden im österreichischen Weinbau. Aus Anlass des 50. Jahrgangs Klaus ist die Legende in einer Vertikalverkostung greifbar geworden.

[nbsp]Penfolds Grange

Bis 1989 noch mit dem Zusatz „Hermitage“ betitelt ist der Penfolds Grange der absolute Star unter den australischen Weinen und ein international gesuchter Kultwein. wein.pur hat versucht, dem Geheimnis Grange auf die Spur zu kommen.

wein.pur 5/2010 ist ab 1. September im gut sortierten Zeitschriftenhandel in Österreich, Deutschland und der Schweiz erhältlich.

[nbsp]Das aktuelle Cover zum Download finden Sie auch unter www.weinpur.at/presse

[nbsp][nbsp][nbsp] … und wann genießen Sie?

ots Originaltext: Oesterreichischer Agrarverlag
Internet: www.presseportal.ch:
Mag. Oliver Krainz
Dipl.-Sommelier [&] Weinakademiker
Produktmanager GENUSS.wein.pur; Leitung GENUSS.team

Kontakt

Österreichischer Agrarverlag
Druck- und Verlags GmbH Nfg. KG
Sturzgasse 1a
A-1140 Wien
E-Mail:[nbsp][nbsp][nbsp] o.krainz@agrarverlag.at
Internet: www.weinpur.at
Facebook: www.facebook.com/GENUSS.wein.pur[nbsp]

Zurück zum Blog

Ähnliche Beiträge

Beleuchtung verändert den Weingeschmack

Mainz (pte/02.12.2009/13:57) – Nicht nur die Farbe eines Lebensmittels, sondern auch die...

Das Wyschiff – eine Reise in die Erlebniswelt der Schweizer Weine

Das Wyschiff in Solothurn und Zug lädt die Weinfreunde aus der Region ein zu einer Reise in die...

Riesling Weinseminar mit Gregor Schönau im Caveau du Sommelier am 16. September 2010

Riesling ist der König der weissen Traubensorten. Darüber sind sich namhafte Weinpublizisten einig....