Die Cocktail-Klassiker sind in bester Gesellschaft

Italienische Klassiker wie Aperol, Campari oder Cynar gehören in der Schweiz in ihren vielfältigen Cocktailvariationen zu beliebten Bestsellern. Aktuell präsentieren sich alkoholische und nicht alkoholische Cocktails wie Campari Milano, Aperol Spritz oder Crodino in Kombination mit geschmacklichen Aperitif-Häppchen. Das Kombinieren von Cocktails mit passendem Fingerfood erlebt weltweit einen Boom und sorgt für Glücksgefühle für Gaumen, Auge und Nase.
Der Aperitivo – ein appetitanregendes Getränk – gehört nicht mehr nur in Italien zur traditionellen Einleitung eines guten Essens. Längst zeichnet sich ein beliebter Trend ab: Foodpairing oder die Kunst, mit einer Kombination aus Cocktails und kleinen Snacks seine Geschmackssinne vor einem Essen zu stimulieren. Geschmack, Aromen und Texturen gehen dabei – je nach Kombination – eine harmonische oder kontrastierende Verbindung ein.

Geschmacksintensive Kombinationen

Man denke nur an spanische Tapas, griechische Mezze oder italienische Oliven, die als Starter gerne mit bittersüssen Cocktails wie Campari Negroni oder Aperol Spritz bevorzugt werden. Für den genussvollen Aperitif-Moment paart sich beispielsweise Aperol Spritz neu mit Buttermilch-Pfannkuchen serviert mit geräuchertem Lachs und eingelegten Gurken. Die fruchtig-bittere Note des Cocktails harmoniert mit dem pikanten Gurkengeschmack und der Süsse vom Lachs.
Eine vergleichbare Partnerschaft geht Campari Milano ein. Der moderne Cocktail sorgt zusammen mit salzigen Käse-Kümmel-Flûtes für einen harmonischen Apéro-Moment. Campari Negroni, ein aromatischer Cocktail, der ausgezeichnet zu Fleisch und würzigen Saucen passt, setzt hingegen auf ein starkes, rustikales Duo: Herzhafte Cheeseburger mit argentinischer Chimichurri Sauce. Und für alle, die gerne Cocktails ohne Alkohol schlürfen, ist Crodino die richtige Wahl. Der bittersüsse Aperitif gehört zu den beliebtesten non-alkoholischen Getränken Italiens und passt besonders gut zu Pizza mit Mozzarella, Anchovis, Chili und Kapern.
Nachfolgend präsentieren wir Ihnen 5 geschmacksintensive Kombinationen:

Buttermilch-Pfannkuchen mit geräuchertem Lachs und eingelegten Gurken  

Cocktail Aperol Spritz
Passt zu diesen Cocktails:

  • Campari Orange
  • Campari Orange Passion
  • Aperol Spritz
  • Cinzano & Limonade

Serviervorschläge:

  • Luftige Pfannkuchen mit  geräuchertem Lachs und scharfen, eingelegten Gurken sind ein tolles Rezept für einen Sonntagsbrunch – nicht nur in England eine sehr geschätzte Mahlzeit!
  • Reichen Sie dazu einen fruchtigen Cocktail mit Ihrem bevorzugten Bitterlikör. Er bildet ein gutes Gegenstück zu den scharfen Gurken und ergänzt den süssen Lachs hervorragend.

Rezept Buttermilch-Pfannkuchen
 

Cheeseburger mit Chimichurri-Sauce

Cocktail Campari Negroni
Passt zu diesen Cocktails:

  • Negroni
  • Negroni  Sbagliato
  • Americano
  • Campari  Tonic
  • Cynar  Tonic
  • Cynar  Julep
  • Cinzano  Rosso  &  Orange
  • Cinzano  Rosso  &  Grapefruit

Serviervorschläge:

  • Die würzige Chimichurri‐Sauce stammt aus Argentinien, wo sie aus frischen Kräutern wie Petersilie  hergestellt  wird. Es ist eine rustikale Version des Pesto mit einem zusätzlichen Touch von frisch gepresster Zitrone.
  • Dieses beliebte Asado-­ oder Grill­‐Gericht wird am Besten mit einem erfrischenden und  aromatischen Cocktail serviert, der die intensive Würze von Fleisch und Chimichurri hervorhebt.

Rezept Cheeseburger mit Chimichurri-Sauce
 

Jakobsmuschel-Chorizo-Spiesse

Cocktail Cynar Tonic
Passt zu diesen Cocktails:

  • Negroni
  • Negroni  Sbagliato
  • Americano
  • Campari  Tonic
  • Campari  Spritz
  • Cynar  Tonic
  • Cynar  Spritz
  • Cynar  Julep

Serviervorschläge:

  • Diese  Kombination aus würziger  Chorizo und süssen Jakobsmuscheln ist mehr als gelungen. Die Inspiration hierzu stammt von einer beliebten spanischen Tapa. Die  Spiesse können sowohl als Vorspeise als auch als mundgerechtes Appetithäppchen zu einem würzigen bitter­‐süssen Cocktail gereicht werden.
  • Probieren Sie dazu einen Cynar-­Tonic, dessen angenehme Kräuternoten die kontrastreichen Aromen dieses Rezepts perfekt zur Geltung bringen.

Rezept Jakobsmuschel-Chorizo-Spiesse
 

Käse-Kümmel-Gebäckstangen

Cocktail Campari Milano
Passt zu diesen Cocktails:

  • Campari  Orange
  • Campari  Orange  Passion
  • Campari  Milano
  • Campari  Tocco  Rosso
  • Campari  Spritz
  • Cynar  Julep
  • Cinzano  Bianco  &  Limonade

Serviervorschläge:

  • Der herzhafte Käse und die würzigen, bittersüssen Noten des Kümmels passen hervorragend zusammen und machen dieses Käsegebäck einfach unwiderstehlich.
  • Harmonieren perfekt mit vielen gebratenen Fleisch­‐  und Käsegerichten, können aber  auch zu verschiedensten Cocktails gereicht werden. Zusammen mit einer Auswahl an Dip sind sie ebenfalls für Partys hervorragend geeignet.
  • Probieren Sie dazu Bitterliköre mit Kräutern und erfrischend bitteren Aromen.

Rezept Käse-Kümmel-Gebäckstangen
 

Pizza mit Mozzarella, Anchovis, Chili und Kapern

Cocktail Crodino
Passt zu diesen Cocktails:

  • Campari  Orange
  • Campari  Orange  Passion
  • Campari  Milano
  • Campari  Tocco  Rosso
  • Campari  Spritz
  • Aperol  Spritz
  • Cinzano  Bianco  &  Limonade

Serviervorschläge:

  • Die Pizza kommt zwar ursprünglich aus Italien, doch mittlerweile erfreut sie sich überall auf der Welt grösster Beliebtheit – als Snack auf die Hand oder als Mahlzeit unter Freunden.
  • Dieses leichte und frische Pizza-­Rezept eignet sich sowohl als Fingerfood für Ihren Brunch wie auch als überall beliebtes Abendessen, das man entspannt mit  einem  Sundowner oder Aperitif geniessen und zu dem man Freunden einen Crodino  servieren kann.

Rezept Pizza mit Mozzarella, Anchovis, Chili und Kapern
 
ÜBER DIE GRUPPO CAMPARI
Davide Campari-Milano S.p.A., zusammen mit seinen Tochtergesellschaften („Gruppo Campari“), zählt weltweit zu den bedeutendsten Unternehmen im Spirituosensektor, vertreten in über 190 Märkten mit einer führenden Position in Europa sowie Nord- und Südamerika. Die Gruppo wurde 1860 gegründet und ist heute weltweit der 6. grösste Player in der Premium Spirituosen-Industrie. Das Portfolio der Gruppo setzt sich aus über 50 Marken aus den Segmenten Spirituosen sowie Weine und alkoholfreien Getränken zusammen. Darunter namhafte internationale Marken wie Aperol, Appleton, Campari, Cinzano, SKYY Vodka und Wild Turkey. Campari mit Hauptsitz in Sesto San Giovanni, Italien beschäftigt über 4.000 Mitarbeiter. Die Aktien des Mutterunternehmens Davide Campari-Milano S.p.A. sind seit 2001 an der Mailänder Börse notiert. Weitere Informationen unter: www.camparigroup.com 
 
Quelle & Bilder: Gruppo Campari
 
 

Zurück zum Blog

Ähnliche Beiträge

Crodino – der einzigartige alkoholfreie Aperitiv

Der einzigartige alkoholfreie Aperitif mit dem unbeschreiblich erfrischenden Geschmackserlebnis;...

Neue Schulungen zum Alkoholabgabeverbot an Jugendliche

Das Gastgewerbe, der Detailhandel und die Eidgenössische Alkoholverwaltung (EAV) haben in enger...

Dank Bier weniger erkältet

Wer regelmässig alkoholfreies Weizenbier trinkt, ist seltener erkältet. Das folgern deutsche...