Wettbewerb: Hasliberger Heuschnaps

Seit 2012 verzückt der Heuschnaps die Gäste in den Betrieben der Sinnvoll Gastro. Vor ein paar Monaten fand er auch den Weg in die Zürcher Clubszene und so schwören unter anderem die Zukunft, das Talacker und die Vagabundo Bar auf den Schnaps vom Hotel Wetterhorn.
Ziehvater des Heuschnaps sind Benno & Kevin vom Wetterhorn.

Die Zutaten:

Es kommt nur rein, was auch tatsächlich rein darf und natürlich ist (zwar nicht bio, aber trotzdem ehrlich):
Hasliberger-Heu, Schnaps und ein spezielles Wetterhorn-Liebes-Treatment.
Heuschnaps
Wo man den Heuschnaps geniessen und kaufen kann, erfährst du hier.

 
 
 

Zurück zum Blog

Ähnliche Beiträge

Chinesischer Grossinverstor setzt auf Insektenrestaurants

Der neue Foodtrend zur Ergänzung der veganen Küche ist da! Was haben rote Ameisen, Ameisenlarven,...

Best of bewegt – FBMA

In dieser Sendung:  Wir haben uns die Interessenvereinigung FBMA genauer angeschaut – was sind die...

Im Gespräch mit Josef Jans (Geschäftsführer Lindenstrasse)

Josef Jans über Meilensteine, Karriere und Shishas Rainer Matter (Personal Office...