Iscream: Walliser produzieren Glacé aus Wein

Der Iscream-Stand bietet am Genfer Hafen zwei Sorten Wein-Glace an. Die Erfrischungen sind einzigartig in der Schweiz – und nur für Erwachsene gedacht.
Bei einem Spaziergang an der Genfer See-Promenade fällt einem während dieser heissen Tage eine Attraktion wohl besonders auf: Der Iscream-Stand. Das Walliser Unternehmen mit Sitz in Sitten verkauft Glace, das aus Wein besteht. Angeboten werden zwei Geschmacksrichtungen: Fendant (also Weisswein) und Syrah (Rotwein).

Das iscream-Glacé überzeugt

Wie sie schmecken? «Es ist so, als ob man eine Flasche Wein im Tiefkühlfach vergessen hätte», sagt Pierre Carroz, Geschäftsleiter von Iscream, zu 20 Minutes. Dass die speziellen Glace-Sorten auch ein wenig berauschend wirken, versteht sich von selbst: «Sie haben einen Alkoholgehalt von etwas mehr als 6 Prozent.»
Die Genfer scheinen begeistert vom Wein-Glace zu sein. Auf Anfrage sagte eine Kundin: «Das Glace ist sehr fein, sehr köstlich und erfrischend.» Andere fanden die Idee speziell und einzigartig. Einen Passanten konnte das Weinglace nicht überzeugen: «Ich mag den Wein lieber im Glas.»

Hier sehen Sie das Video aus Genf:

Weitere Informationen finden Sie hier.
 
Quelle: 20 Minuten
Bild: iscream.ch
Video: www.webtvgeneve.ch

Zurück zum Blog

Ähnliche Beiträge

Das sind die beliebtesten Kantinen-Gerichte

Viele Arbeitnehmer verpflegen sich über Mittag im Personalrestaurant. Finden Sie heraus, was die...

Rindsschmorbraten ist die Umweltsünde Nummer 1

In der Schweiz belastet Essen die Umwelt mehr als Autofahren. Nun will die grösste...

GreenSwitzerland-Award 2009

Zwei Tourismus-Anbieter und ein Regenwaldprojekt Gewinner des ersten Greenswitzerland Award