Horse's Neck der Cocktail von früher

Dieser klassische Cocktail kann in die 1880er Jahre zurückdatiert werden, wo er schon damals für seine erfrischende Qualität geliebt wurde. Seinen charakteristischen Namen hat er aufgrund der spiralförmigen Form der Zitronenzeste, die wie ein Pferdehals aus dem Glas ragt. Einfach zu mixen und unbeschreiblich reich im Geschmack ergibt sich aus Wild Turkey Bourbon, Ginger Ale und einem Spritzer Angostura Bitter ein moderner Cocktail Klassiker, der Horse’s Neck.
Hier das Horse’s Neck Rezept zum Nachmixen:

  • 4 cl Wild Turkey 81
  • 1.1 dl Ginger Ale
  • 1 Spritzer Angostura Bitter

Eis, Wild Turkey und Ginger Ale in ein Longdrinkglas geben. Mit langer, spiralförmiger Zitronenzeste dekorieren.
Hier finden Sie weitere Informationen.

Zurück zum Blog

Ähnliche Beiträge

Entdecken Sie Einzigartigkeit am Marketing Tag 19

Auch Sie müssen sich in umkämpften, gesättigten und durch die Digitalisierung immer transparenteren...

Moscow Burro mit einem Hauch von Mexico

Espolòn ist ein Abenteuer, durch welche die pure Essenz, die Geschichte und Kultur des echten...

Hotel Fusio öffnet seine Türen

Die Gemeinde Fusio Lavizzara erhält diesen Frühling ein neues Hotel – Das Hotel Fusio. Das im 18....