Horse’s Neck der Cocktail von früher

Dieser klassische Cocktail kann in die 1880er Jahre zurückdatiert werden, wo er schon damals für seine erfrischende Qualität geliebt wurde. Seinen charakteristischen Namen hat er aufgrund der spiralförmigen Form der Zitronenzeste, die wie ein Pferdehals aus dem Glas ragt. Einfach zu mixen und unbeschreiblich reich im Geschmack ergibt sich aus Wild Turkey Bourbon, Ginger Ale und einem Spritzer Angostura Bitter ein moderner Cocktail Klassiker, der Horse’s Neck.

Hier das Horse’s Neck Rezept zum Nachmixen:

  • 4 cl Wild Turkey 81
  • 1.1 dl Ginger Ale
  • 1 Spritzer Angostura Bitter

Eis, Wild Turkey und Ginger Ale in ein Longdrinkglas geben. Mit langer, spiralförmiger Zitronenzeste dekorieren.

Hier finden Sie weitere Informationen.

Share


Best of Swiss Gastro

Best of Swiss Gastro (BOSG) ist mit seinen crossmedialen Plattformen und Produkten im Herzen der Gastronomie zu Hause. Die Besten unsere Branche informieren und vernetzen sich bei uns. Innovative Gastronomen, Unternehmer und neugierige Geniesser entlang der gesamten Wertschöpfungskette verbinden sich hier Auge in Auge, gedruckt und digital. Ob mit einer Teilnahme am BOSG Gastro-Award, informiert und vernetzt bei BOSG Chef-Sache oder auf einer kulinarischen Entdeckungsreise mit dem BOSG Dining-Guide. Die Branche erhält gut vernetzte Optionen zum direkten Austausch mit bestehenden und neuen Partnern, Produzenten, Kollegen und natürlich zur Gewinnung von neuen Kunden und Gästen. BOSG ist für die Gastronomie gemacht.