Vegan, nachhaltig und genussvoll: Die VeggieWorld in Zürich

Diesen Freitag, 28. bis 30. September 2018, findet die VeggieWorld – die Messe für den veganen Lebensstil – in Zürich statt. Über 50 Aussteller sind an der Messe vertreten, dazu erwartet die Besucher ein Bühnenprogramm mit den Stars der veganen Szene.
Vegane Vielfalt: Das sind die Highlights
Die VeggieWorld zeigt, dass ein pflanzlicher Lebensstil nicht nur bewusst und gesund ist, sondern auch viel Spass macht: Die Besucher der Messe dürfen sich auf viele kulinarische Köstlichkeiten freuen. Präsentiert wird ein bunter Mix aus Milch- und Fleischalternativen, Superfoods, Süssigkeiten, Nahrungsergänzungsmitteln, Getränken, Smoothies und vielem mehr. Weil immer mehr Menschen einen ganzheitlich veganen Lebensstil verfolgen, gibt es auf der VeggieWorld ausserdem Angebote aus den Bereichen Bekleidung, Accessoires, Kosmetik, Projekten und Dienstleistungen zu sehen. „Die VeggieWorld zeigt alles, was die vegane Szene zu bieten hat: Innovationen und Altbewährtes von Unternehmen jeder Grösse“, erklärt Hendrik Schellkes, Geschäftsführer des Veranstalters Wellfairs.
Auf der Bühne: Die YouTube-Stars „Vegan ist ungesund“
Besonderer Publikumsmagnet sind die YouTube-Stars Aljosha & Gordon von Vegan ist ungesund. Zu den Highlights auf der Veggie-Bühne zählen in diesem Jahr ausserdem die Live-Kochshows mit Björn Moschinski und Brigitte Herde. Weitere spannende Vorträge für vegan lebende Menschen und Vegan-Interessierte versprechen Information und Unterhaltung. Renato Pichler betrachtet 25 Jahre vegane Bewegung in der Schweiz, Simone Fuhrmann spricht zur Ökobilanz unserer Nahrung, mehrere Experten referieren am Samstagnachmittag darüber, wie Sport, Fitness und vegane Ernährung zusammen passen. Anja Bonzheim stellt die biozyklisch-vegane Landwirtschaft vor. Das gesamte Rahmenprogramm ist im Eintrittspreis enthalten. Das vollständige Bühnenprogramm gibt es auf veggieworld.ch.

 
Swissveg als Partner
Swissveg ist die grösste Interessenvertretung vegetarisch und vegan lebender Menschen in der Schweiz, die dieses Jahr ihr 25-jähriges Jubiläum feiert. Swissveg unterstützt die VeggieWorld sehr intensiv und steht den Ausstellern und Besuchern sowohl im Vorfeld als auch vor Ort für Fragen gerne zur Verfügung.


Standort: Messe Zürich, Züspa (Halle 7), Wallisellenstrasse 49, 8050 Zürich
Öffnungszeiten:
Freitag, 28.09.2018 | 11 – 20 Uhr
Samstag, 29.09.2018 | 10 – 20 Uhr
Sonntag, 30.10.2018 | 10 – 19 Uhr
Mehr Informationen zum Rahmenprogramm
Quelle: Veggieworld

Zurück zum Blog

Ähnliche Beiträge

Vegane Aus- und Weiterbildungen

Der vegane Gourmetkoch Raphael Lüthy von EduChefs.ch bietet neu vegane Aus- und Weiterbildungen an...

Veganes Pop-Up Restaurant "fedt" an der Zürcher Langstrasse

fedt. dansk: cool, fantastic | engl.: „fat“, slang for something awesome. Mit seinem Konzept hat...

«NoBeef» – Erster veganer Podcast für die Deutschschweiz

Die Vegane Gesellschaft Schweiz lanciert mit «NoBeef» den ersten veganen Podcast speziell für die...