The FRANCIS Sausage Company

Am Bellevue in Zürich steht ab Freitag, 26. Oktober, der Wurststand von „The FRANCIS Sausage Company“. Das Angebot umfasst handwerklich hergestellte Würste, ausschliesslich aus Schweizer Fleisch und garantiert ohne Antibiotika oder leistungssteigernde Hormone.
Dafür steht Urs Keller, Partner des Projektes und Metzgermeister in dritter Generation: «Wir haben nicht nur bei der Qualität der FRANCIS-Würste höchste Ansprüche, auch an den Rezepturen haben wir lange getüftelt. Mein Metzgerherz freut besonders, dass wir eine Bratwurst aus 100% Kalbfleisch anbieten können». Zum Wurstmenü gehören ausserdem Chäswürste, Salsicce, Luganighe und der Stuffed Dog mit Wiediker Rostbratwurst – auch diese alle nach hauseigenem Rezept.
FRANCIS kann aber weit mehr als nur Wurst. Auch bei den Beilagen zeigt sich kulinarische Kreativität, die für höchste Geschmackserlebnisse sorgt: Die Rauchpaprikasauce ist hausgemacht, zum Stuffed Dog werden eingelegter Weisschabis, Tomatensalsa, Fried Onions und Fried Garlic gereicht. Das Brotangebot umfasst Bio Bürli, Kastenbrot, Ciabatta und Baguettes und kommt von den besten Bäckern der Stadt. Bei den Beilagen darf zwischen Kartoffel-Gurken-Salat, Quinoasalat mit Cranberries und Stangensellerie, Coleslaw oder Pommes frites mit streng geheimer Gewürzmischung gewählt werden.
Gutes Essen beginnt bei FRANCIS aber nicht erst beim Biss in die Wurst, sondern bedeutet auch Respekt vor der Natur. Artgerechte Tierhaltung hat oberste Priorität, die Transportwege werden kurz gehalten und das Take-Away-Geschirr ist recycle- oder kompostierbar. «Wir wollen gutes Essen mit einem guten Gefühl verbinden und haben uns darum auch hier der Nachhaltigkeit verpflichtet», erklärt das FRANCIS-Team.

Metzgerei Keller


THE FRANCIS SAUSAGE COMPANY
Ab 26. Oktober vor dem Globus Bellevue in Zürich
Mo – Mi: 10.30 bis 23.30 Uhr
Do – Sa: 10.30 bis 24.00 Uhr
So: 10.30 bis 22.00 Uhr
ab 15. November am Illuminarium
Mo – So: 17 bis 22.30 Uhr


Quelle: Metzgerei Keller AG
Mehr zu „THE FRANCIS SAUSAGE COMPANY“

Zurück zum Blog

Ähnliche Beiträge

Street Food Festival Messegelände Basel

Street Food kennt man vor allem aus den USA oder Asien. Mobile Essstände die in Städten wie New...

Aus für traditionsreiche Metzgerei

Jahrzehntelang gab es an der Bahnhofstrasse 102 eine Metzgerei. Damit ist es aus wirtschaftlichen...

Neue Mehrheitseigner für das Razzia

Das geschichtsträchtige Zürcher Razzia optimiert seine Strukturen mit ausgewiesenen...