Das Renaissance Zurich Tower Hotel erstrahlt in frischem Glanz

Das Renaissance Zurich Tower Hotel mit seinen 300 Zimmern hat einen neuen Look erhalten. In frischem Glanz erstrahlen seit August das Restaurant, die Bar und der gesamte Eingangs- bereich. Das Haus liegt mitten in Zürich West, einem der angesagtesten Viertel von Zürich.


Um den Bedürfnissen der Gäste gerecht zu werden, wurden im Renaissance Zurich Tower Hotel das Restaurant, die Bar und der Eingangsbereich neu gestaltet. Vier Wochen lang wurde renoviert und umgebaut, federführend war das Büro „Go interiors“ aus Zürich.
Das Gebiet Zürich-West, auch bekannt als „Kreis 5“, blickt auf eine Vergangenheit als Industrieviertel mit vielen Fabriken zurück. In den vergangenen Jahren wurden viele der ehemaligen Industrieflächen saniert, neue Branchen konnten sich mit ihren Büros und Geschäften etablieren.

„Das künstlerische Leben mit Ateliers und unabhängigen Galerien macht Zürich West zu einem bunten und pulsierenden Viertel“, erklärt General Manager Roland Ulmer. Dieser Zeitgeist spiegelt sich neu auch im Renaissance Zurich Tower Hotel wider. „In unserem Konzept haben wir die industriellen Wurzeln mit der heutigen Designsprache verwoben und den urbanen und kreativen Lebensstil aufgenommen.“


best-of-swiss-gastro-blogbeitrag-renaissance-tower-zuerich


Neues kulinarisches Konzept

Auch in der Lucid-Bar und im Equinox-Restaurant gibt es ein neues Konzept, das speziell auf die Bedürfnisse der Gäste angepasst wurde. „‘Swiss International“ heisst das Motto, sagt Ulmer.„Eine neue Menükarte mit kulinarischen Inspirationen aus der ganzen Welt prägt das neue Fusion- Konzept.“ Küchenchef Oliver Mette hat von seinen zahlreichen Reisen viele Inspirationen mitgebracht, die er nun in seiner Küche einsetzt. Von würzigen Currys bis hin zur hausgemachten Bündner Gerstensuppe gibt es alles, was das Herz begehrt.

Auch für Veranstaltungen ist das Renaissance Zurich Tower Hotel bestens gerüstet: Mehr als 1’000 Quadratmeter Veranstaltungsfläche stehen zur Verfügung, dazu gehören das grosse Foyer, elf flexible Meetingräume mit Tageslicht und moderner Tagungstechnik. Und das „Upperdeck“ in der 15. Etage mit einem tollen Blick auf die wachsende Skyline von Zürich ist einer der höchsten und exklusivsten Veranstaltungsorte in Zürich.


Quelle: SV Hotel

Share


Best of Swiss Gastro

Best of Swiss Gastro (BOSG) ist mit seinen crossmedialen Plattformen und Produkten im Herzen der Gastronomie zu Hause. Die Besten unsere Branche informieren und vernetzen sich bei uns. Innovative Gastronomen, Unternehmer und neugierige Geniesser entlang der gesamten Wertschöpfungskette verbinden sich hier Auge in Auge, gedruckt und digital. Ob mit einer Teilnahme am BOSG Gastro-Award, informiert und vernetzt bei BOSG Chef-Sache oder auf einer kulinarischen Entdeckungsreise mit dem BOSG Dining-Guide. Die Branche erhält gut vernetzte Optionen zum direkten Austausch mit bestehenden und neuen Partnern, Produzenten, Kollegen und natürlich zur Gewinnung von neuen Kunden und Gästen. BOSG ist für die Gastronomie gemacht.