Best of Swiss Gastro - Genuss Newsletter (26.01.2022)

Turbulente Zeiten liegen hinter der Gastronomie. Noch immer beeinflussen mal mehr, mal weniger strenge Auflagen das Geschäft. Die Pandemie verändert jedoch auch die Esskultur der Menschen und daraus ergeben sich einige Gastro-Trends für das Jahr 2022.

Was hat es mit dem Wort "Swisstainable" auf sich? Welches sind die 75 besten Winterhotels der Schweiz? Und welche Trends erwarten uns im neuen Jahr? Die Antworten findest du in diesem Newsletter.

Viel Spass beim Lesen!

Kulinarische Grüsse,
Andreas und das BOSG-Team

 
Falstaff

Moderne Technologie wird den Restaurantbesuch zweifellos verändern. Dass in der Küche Roboter übernehmen, ist aber alles andere als ausgemacht. Die Zukunft prägt etwas anderes.

 
Chef-Sache

Nachhaltigkeit ist auch im Tourismus ein weltweiter Trend. Viele Gäste erwarten einen entsprechenden Nachweis ihres Reiseziels. Um die Schweiz als Destination in diesem Zeitgeist zu repräsentieren und den Gästen Orientierung zu schaffen, zeichnet Schweiz Tourismus seit diesem Jahr Leistungsträger, die sich in der Nachhaltigkeit engagieren, mit einem Signet aus: Swisstainable.

 
Bar News

Bereits zum 11. Mal erscheint das Winter-Hotelrating von Karl Wild. Als bestes 5-Sterne Winterhotel hat The Chedi, Andermatt das Kulm Hotel in St. Moritz auf den zweiten Platz verdrängen können. Während sich die Hotels auf dem 4. und 5. Platz halten konnten, haben das Gstaad Palace (3. Rang, Vorjahr 6.) und Tschuggen Arosa (6. Rang, Vorjahr 3.) die Plätze getauscht.

 
Chef-Sache

2020 stand praktisch alles still. Und dennoch passierte überraschend viel. Auch in Sachen Trends: Die üblichen Verdächtigen sind noch da, einfach wesentlich heftiger.

Jetzt Genuss-Location entdecken

  • Raclette Factory | Zürich

    Wänn in dä Raclette Factory s'Moderne uf Tradition trifft, entstaht e Art Schwiizer «Cooltur 2.0». Vom reine Gnüsser bis zum Vegetarier söll jede/jedi öpis für sich finde.

  • La Marmite | Grindelwald, Bern

    Das Gourmet Restaurant "La Marmite" vermag nicht nur die internationalen Hotelgäste zu begeistern, sondern ist auch als Treffpunkt für Feinschmecker aus Nah und Fern bekannt.

Zurück zum Blog

Ähnliche Beiträge

Best of Swiss Gastro - Business Newsletter (26.11.2021)

Das neue CHEF-Sache Magazin ist da und in dieser Ausgabe erwartet dich erneut ein umfangreiches...

Best of Swiss Gastro - Business Newsletter (08.12.2021)

Leider mussten wir die diesjährige BOSG Award-Night aufgrund der aktuellen Covid-19 Situation auf...

Best of Swiss Gastro - Business Newsletter (24.01.2022)

Passend zum Veganuary liefern wir euch die passende Antwort auf die Frage: was tun, wenn die Gäste...