Die Meister und ihre Werke – Innovationen auf Vormarsch

Bekanntlich haben sich die Besten ihres Handwerks zusammengetan und es entstanden Meisterwerke: Antonio Colaianni und Pastinella haben letzten Herbst gemeinsam vier neue Frischeiertagwaren in Grossform und mit exklusiven Füllungen entwickelt und ins Sortiment eingeführt. Ob Cappellacci Pomodori Burrata, Spinaci Burrata, Taleggio e Cipolla oder Ossobuco – bei jeder Füllung spürt man einen Hauch von «Mediterraneo» und Herzblut, welche der Spitzenkoch mit dem richtigen Fingerspitzgefühl einfliessen liess. Das Letztere hat beim diesjährigen Taste Award sogar einen Stern ergattert und somit seinen Qualitätsstatus nochmals unter Beweis gestellt.

Doch deshalb lehnen sich der Punkte- und Sternekoch und das Traditionsunternehmen nicht zurück. Auch dieses Jahr sind sie an gemeinsamen Projekten dran und werden das Pastinella-Sortiment mit zwei neuen Produkten bereichern. In welche Geschmacksrichtung die Produkte gehen werden, werden wir jedoch frühestens im Herbst dieses Jahres erfahren.

Antonio Colaianni 2

Bei einem Punkt können Sie sich aber sicher sein – die beiden Pioniere suchen stets nach auserlesenen Premium-Zutaten, um der hoch positionierten Qualität ihre Einzigartigkeit zu verleihen und dem Prestige-Status Ehre zu tragen. Doch nicht nur die Zutaten zeichnen die Besonderheit der Produkte aus, sondern auch der Füllungsanteil. Mit einem Füllungsanteil von 60% erhält der Feinschmecker definitiv eine bemerkenswerte Menge für die Geschmacksexplosion im Gaumen.

Die Rezepturen von Antonio Colaianni garantieren echt italienisch inspirierte Genussmomente. Die Kreationen sind voller Kraft, Temperament, Passion und Sinnlichkeit. Das Sortiment überzeugt klassische, wie experimentierfreudige Geniesser. Colaianni ist einer der renommiertesten italienischen Köche in der Schweiz. Der in Bern aufgewachsene und mehrfach mit Sternen und Punkten geadelte Süditaliener bezeichnet seinen Stil als «mediterran-italienisch auf französischer Basis». Genau diesen Lauf werden bestimmt auch die beiden neuen Sorten nehmen.

pastinella.ch

 

1017636_pas_Cappellacci_Ossobuco_TK-C_Rezept_AC
1017635_pas_Cappellacci_Pomodori_Burrata_TK-C_Rezept_AC
1017633_pas_Cappellacci_Taleggio_e_Cipolla_TK-C_Rezept_AC

 

Zurück zum Blog

Ähnliche Beiträge

Schneider-Ammann: Tourismus-Industrie braucht Innovationen

Die Tourismusindustrie steht vor grossen Herausforderungen. In der Branche seien darum Innovationen...

Erstes Alpine Trailcamp im Valsana Hotel & Appartements Arosa

Das Valsana Hotel & Appartements startet eine Zusammenarbeit mit „Die Rasenmäher“ und veranstaltet...

Hotel Schäfli im frischen Glanz

Design und Komfort zu erschwinglichen Preisen – so lautet die Devise des Hotel Schäfli. Um den...