Personalmangel auffangen mit der Modernen Schweizer Sommerküche von Unilever Food Solutions & Lusso

Die Culinary Fachberatung von Unilever Food Solutions & Lusso hält für die warme Jahreszeit zahlreiche Rezepte, Tipps und Tricks bereit, um das Sommergeschäft trotz fehlendem Personal optimal zu meistern. Ein zentraler Punkt ist dabei, einfach umsetzbare Lösungen für den anhaltenden Personalmangel zu schaffen. Das gelingt durch planbare, abwandelbare Gerichte und qualitativ hochwertige Produkte von Unilever Food Solutions & Lusso, die für ein kosten- und zeitsparendes Arbeiten sorgen. Ein Paradebeispiel dafür sind im Sommer spannende, kreative Bowls & Salate für jeden Geschmack.

Bowls und Salate zeichnen sich für eine frische Sommerküche durch viele Vorteile aus. Sie sind einfach vor- und zuzubereiten, leicht abzuwandeln und ideal für das To-Go-Geschäft geeignet. Entkoppelt vom normalen Küchenprozess können sie parallel als Take-Away-Gerichte für zusätzlichen Umsatz sorgen, die Handhabung mit nur einer Schüssel reduziert zudem Verpackungsmaterial. Durch die Dressings von Knorr Professional erfolgt die Zubereitung im Handumdrehen und gelingsicher. Die sofort einsetzbaren Dressings gibt es in zahlreichen Sorten, zum Beispiel die beliebten Klassiker Italian, French, Balsamico und French Dressing mit Kräutern. Sie können allerdings nicht nur pur verwendet werden, es gibt unendlich viele Abwandlungen und Möglichkeiten, mit den Dressings zu arbeiten. Mit Gewürzen und frischen Kräutern sind sie schnell in Saucen und Dips verwandelt, die verschiedenen Bowls den letzten Schliff verleihen. Aber was gehört eigentlich in eine gute Bowl? Die ideale Grundlage bilden Kohlenhydrate oder Getreide, die 40 Prozent ausmachen. Weitere 40 Prozent sollten aus Vitaminen bestehen, beispielsweise in Form von Gemüse. Zehn Prozent Eiweiss sorgt für die ideale Zusammensetzung, das geht zum Beispiel in Form von Fleisch, Fisch oder Hülsenfrüchten, weitere zehn Prozent bestehen aus gesunden Fetten.

Bowls enthalten möglichst gesunde, hochwertige Zutaten und Superfoods, dabei müssen sie gar nicht exotisch sein, sondern funktionieren hervorragend mit regionalen und saisonalen Zutaten. Genau dafür haben die Profiköche der Culinary Fachberatung zahlreiche verschiedene Rezepte entwickelt, die auch mit wenig Personal gut vor- und zuzubereiten sind, wie zum Beispiel die pikante Erdnuss-Blumenkohl-Bowl. Hier trifft frisches, knackiges Gemüse auf gerösteten Blumenkohl und knusprigen Erdnuss-Crunch als Topping. Die dazu passende Erdnuss-Sauce ist auf Basis des Knorr French Dressings in wenigen Handgriffen zubereitet. Wer auf der Suche nach kreativen Salatrezepten ist, wird beim Cervelat-Salat mit Peperonidressing oder dem knusprigen Chia-Lachs mit Zatar-Salat fündig. Auch hier sind die Knorr Dressings die ideale Wahl, um Abläufe in der Küche zu vereinfachen. Unilever Food Solutions & Lusso stellt online viele weitere Rezepte zur Verfügung, die für neue Inspiration in der Küche sorgen. Die planbar hohe Qualität der verwendeten Produkte erleichtert viele Handgriffe in der Küche und hilft, fehlendes Personal aufzufangen.

Mehr Inspirationen für einen erfolgreichen Sommer

Im Sommer laden Terrassen zum Glace-Genuss ein und bieten ein lukratives Zusatzgeschäft. Mit den Produkten von Carte d’Or ist für die warme Jahreszeit bestens vorgesorgt. Neben hochwertigen Glace-Variationen sind auch die Toppings perfekt, um jederzeit fruchtige Desserts auf den Teller zu bringen. Abgerundet mit frischem Obst der Saison sind verschiedenste Glace-Kreationen schnell zubereitet.

Für das komplette Italien-Feeling dürfen intensive Tomatengerichte auf keinen Fall fehlen. Um schwankenden Geschmack und Qualität zu vermeiden, sind die Tomatenprodukte von Unilever Food Solutions & Lusso aus sonnengereiften italienischen Tomaten ideal. Sie sorgen für intensive Aromatik und sind 365 Tage im Jahr in gleichbleibend hoher Qualität verfügbar.

Damit das Sommergeschäft so umweltfreundlich wie möglich gestaltet werden kann, gibt Unilever Food Solutions & Lusso zahlreiche Tipps zur Vermeidung von Food Waste. Hier gibt es einige einfach umsetzbare Tipps zur richtigen Lagerung und Verarbeitung von Lebensmitteln und für die nachhaltige Menüplanung. So werden auf lange Sicht Kosten gespart, während für die Gäste das optimale Ergebnis erreicht wird.

Für weitere Informationen gibt es einen kostenlosen Beratungsfolder hier zum Download. 
Mehr zu UFS

Zurück zum Blog

Ähnliche Beiträge

Sorgsamer Umgang mit Wasser: Coca-Cola engagiert für ein wichtiges Thema

Zürich (ots) -[nbsp] In Zusammenarbeit mit Coca-Cola und der Unterstützung vom Bundesamt für Umwelt...

Hiltl Gastro Party: Aus Samstag mach Sonntag

Service-Mitarbeiter, Barkeeper, Club-Mitarbeiter und Hotel-Angestellte kennen das Problem nur zu...

FORTELLO® LED – Ein Glatz Sonnen­schirm für Tag und Nacht

Ob im Outdoorbereich traumhafter Häuser, Apartmentanlagen oder von Tophotels auf Mallorca, in Dubai...