Da machten sie grosse Augen, die Anwohner einer beschaulichen Wohnsiedlung an der Kanzleistrasse in Zürich: Anlässlich der Guerilla-Aktion #Homestadium baute Heineken eine Grossleinwand mitten im Quartier auf und lud die Bewohner der umliegenden Häuser ein, gemeinsam ein UEFA Champions League-Spiel zu schauen.