Wer hat behauptet, man müsse sich zwischen Kaffee und Gin entscheiden? „The Gin-Coffee“ kombiniert die Getränke-Trends Cold Brew Coffee und Gin in einer Flasche und kreiert somit ein einzigartiges Getränk im europäischen Raum. Rolf Caviezel, Molekularkoch und Inhaber von freestylecooking, stiess mit der Idee eines Cold Brew Gins bei seinen langjährigen Partnern – Roger Bähler, Geschäftsleiter von Turm Kaffee, und dem Brenner Oliver Matter, Inhaber von Matter Spirits sofort auf Begeisterung.

Am Dienstag, 10. und Mittwoch, 11. März 2020 findet das erste Mal ein Event im Chreis Gnuss statt. Junge Gastronomen aus dem Quartier Aussersihl spannen zusammen und kreieren einen genussvollen Kreislauf zum Thema „Vorratskammer“. Die Event-Teilnehmenden besuchen an einem Abend vier verschiedene Lokale und geniessen in jedem Restaurant einen loklatypischen Gang zum kulinarischen Oberthema.

Heute beginnen die Bauarbeiten im KKL Luzern. Mit einer, durch die Trägerstiftung freigegebenen, Investitionssumme von 3.8 Millionen Franken in zwei neue Restaurantbetriebe und einen flexiblen Eventraum erfolgt eine Neuausrichtung der Gastronomie. Die Cafébar „Le Piaf“, das Restaurant „Lucide“ und die Räumlichkeit „Deuxième“ werden Anfang April eröffnet.

Mit der Eröffnung des Restaurants „Zur Werkstatt“ ist die Zürcher Gastronomie um eine Attraktion reicher. Auf der Gleistribüne an der Zollstrasse 37 kommen nicht nur Geniesser, sondern auch Hobbyköche und Cocktail-Fans auf ihre Kosten. Aber damit nicht genug: Mit einer eigenen Käserei zeigen die kreativen Gastronomen, wie Milchprodukte entstehen.

Es ist soweit: BEETNUT eröffnet seinen zweiten Standort im Herzen von Zürich. Nach der Eröffnung des ersten „plantbased“ Restaurants der Schweiz in der Europaallee, entsteht nun eine neue Oase mit einem umfangreichen Angebot an gutem, biologischem und ausgewogenem Essen.