Essen und kochen ist eines der wichtigsten Tätigkeiten für Kids und kann vorbeugend sein gegen Übergewicht, falsche Ernährung etc.. Mit dem Projekt Kids ab an den Herd, möchte ich einen Beitrag zur Förderung des Unterrichts „Kochen in den Schulen“ leisten.

Alle neun Restaurants von IKEA Schweiz servieren ab dem 7. Oktober kulinarische Kreationen der Spitzenköchin und unserem Fachjurymitglied Meta Hiltebrand. Während der vorerst einjährigen Kooperation kommen insgesamt vier verschiedene Gerichte auf die Tablets der Kundinnen und Kunden – eines für jede Jahreszeit. Den Start für den Herbst macht ein Rindsragout mit Kürbis, Haselnuss und einem Pfefferkuchen-Topping.