Fast 55 Liter Bier konsumieren die Schweizer und Schweizerinnen pro Jahr. Schnell ein Bier nach der Arbeit oder im Sommer gemütlich auf der Terrasse: Bier ist allzeit beliebt. Verbunden mit Aktivitäten ist die Bierwanderig in Zürich ist das Paradies für Genussfreunde schlechthin.

Mit der Foto Award Night im Genuss-Pavillon, rund 260 Gästen und der Moderation durch Remo Hegglin ging am Donnerstagabend das 5. Genuss Film Festival zu Ende. Mit Variationen von Swiss Lachs und Black Diamond Selection Caviar bot das Kochquartett mit René Weder, Otto Zenger, Stefan Meier und Edi Hitzberger kulinarische Köstlichkeiten. Als „Zuger Fotograf des Jahres“ wurde Markus Uhr ausgezeichnet. Der „Genuss Foto Award“ ging an die Fotografin Aurélia Marine.

Mit dem Film „Bon Appétit“ von David Pinillos, einem Flying-Dinner aus der Küche von Peter Kolesar des Restaurants „zum Kaiser Franz“ in Zug und rund 300 Gästen startete am Donnerstag, 2. Mai 2019, das 5. Genuss Film Festival Zug mit einem ausgebuchten Abend. Den „Genuss Film Award“ durfte Sabina Schneebeli in Empfang nehmen.

Drei Getreidesorten machen aktuell 60 Prozent unserer gesamten Ernährung aus. 75 Prozent der von uns konsumierten Kalorien stammen aus nur zwölf pflanzlichen und fünf tierischen Lebensmitteln – dabei gibt es weltweit mehr als 20.000 essbare Pflanzenarten. Diese Ernährungsweise fördert Monokulturen und schadet der Umwelt. Was wir brauchen, ist eine neue Vielfalt: Knorr, eine der größten Lebensmittelmarken der Welt, hat daher gemeinsam mit der führenden Naturschutzorganisation WWF die „Future 50 Foods“ in Paris vorgestellt.

Eine Woche filmische und kulinarische Höhepunkte und genussreiche Begleitveranstaltungen: Das Genuss Film Festival am Seeufer in Zug vom 2. – 9. Mai 2019 findet dank dem Erfolg in den Vorjahren zum fünften Mal statt. Filmfreunde und Gourmets kommen in den Genuss einer erlesenen Auswahl von Filmen und gastronomischen Highlights, denn Spitzenköche sind im Genuss Pavillon am Werk.

Das Fachmagazin Hotelier erscheint zehnmal jährlich und bietet exklusive Geschichten, Reportagen und Interviews aus der Hotelszene. Zusätzlich erscheint im September und November je eine Sonderausgabe zu den Themen Einrichtung & Design beziehungsweise Food & Beverage.

Zürich, 17. Oktober 2018 – Am 1. November 2018 öffnet die EXPOVINA zum 65. Mal an den Landungsstegen beim Bürkliplatz ihre Tore. Die grösste Publikums-Weinmesse Europas verwandelt Zürich für zwei Wochen in die Schweizer Weinmetropole. Bis zum 15. November laden rund 170 Produzenten, Importeure und Fachhändler zu einer faszinierenden Reise durch alle bedeutenden Weinanbaugebiete der Welt ein. An Bord von zwölf Zürichsee-Schiffen werden mehr als 4000 Weine aus 25 Ländern und sechs Kontinenten zur Degustation angeboten.

Vom 4. bis 25. November finden in der Schweiz zum sechsten Mal die Nespresso Gourmet Weeks statt. Während dreier Wochen zaubern 26 preisgekrönte Chefs und aufstrebende Talente der Schweizer Spitzengastronomie exzellente Lunch- und Dinner-Menus mit feinstem Nespresso Kaffee. Angeboten werden die Gourmet-Menus zu einem attraktiven Preis, der ein breites Publikum dazu einlädt, die Schweizer Spitzengastronomie zu entdecken.

In Zürich feiert die Schweizer Craftbier-Szene ihr eigenes Oktoberfest: Das Pop-up Bierfestival Wortspiele findet am 27. Oktober im Tanzwerk101 statt. Neben Lokalmatadoren haben Brauereien aus fast allen Landesteilen exklusiv für diesen Event Biere hergestellt. Ausgeschenkt wird zwischen 14.00 -22.00 Uhr und es wird garantiert keine Polkamusik gespielt.