Es ist soweit: BEETNUT eröffnet seinen zweiten Standort im Herzen von Zürich. Nach der Eröffnung des ersten „plantbased“ Restaurants der Schweiz in der Europaallee, entsteht nun eine neue Oase mit einem umfangreichen Angebot an gutem, biologischem und ausgewogenem Essen.

Alle neun Restaurants von IKEA Schweiz servieren ab dem 7. Oktober kulinarische Kreationen der Spitzenköchin und unserem Fachjurymitglied Meta Hiltebrand. Während der vorerst einjährigen Kooperation kommen insgesamt vier verschiedene Gerichte auf die Tablets der Kundinnen und Kunden – eines für jede Jahreszeit. Den Start für den Herbst macht ein Rindsragout mit Kürbis, Haselnuss und einem Pfefferkuchen-Topping.

Der vierte Sonntag im September ist am Zürichsee zwischen Meilen, Rapperswil-Jona und Schmerikon schon fast traditionell dem Langsamverkehr gewidmet. Bereits zum 16. Mal findet der beliebte Anlass in herbstlicher Kulisse über 28km dem See entlang statt.