Mögen Sie Merlot, Merlot-Assemblagen und weisse Merlots?

Sie mögen Merlots, Weine mit ausdrucksvollen Aromen von schwarzen Kirschen und reifen Früchten, volle, fleischige, schmackhafte und rassige Weine? Dann ist dies die Veranstaltung für Sie! Am Mittwoch, 18. Mai von 16.00 bis 21.00 präsentieren 40 Produzenten ihre ausgezeichneten Weine im Widder Hotel in Zürich.

Wie wurden die Weine der Produzenten ausgewählt?

Die Vereinigung VINEA organisiert seit mehreren Jahren den Weinwettbewerb Mondial du Merlot & Assemblagen, der dieses Jahr 420 Weine von 238 Produzenten aus 22 Ländern vereint hat. Schweizer Weine waren mit 60% stark vertreten, davon machten die Tessiner Weine einen grossen Teil aus.
Vom 22. bis 24. April konnten 30 internationale Verkoster aus der Welt der Önologie, des Fachjournalismus und internationale Sommeliers vereint werden. Sie zeichneten die besten Weine aus den Rebsorten Merlot Rosé, weisser Merlot, reiner Merlot und Assemblagen auf Merlot-Basis aus. 30% der präsentierten Weine werden ausgezeichnet und mehr als 120 Weine werden vor der Preisübergabe, die am Morgen des 18. Mai stattfindet, vorgestellt. Weiter werden auch Sonderpreise für den besten Wein des Wettbewerbs und den besten Merlot der Schweiz vergeben.
Ab 16.00 werden die Hersteller der Gewinnerweine mit Stolz ihre Produkte an der ersten Ausgabe des Merlot Festivals, das im Widdersaal des Hotel Widder in Zürich stattfindet, präsentieren. Dies ist eine einmalige Gelegenheit für Merlot Liebhaber die Produzenten zu treffen und deren Weine zu testen, sie zu vergleichen und die Produkte zu finden, die sie ansprechen. Es werden verschiedene Jahrgänge und unterschiedliche Weinbereitungen präsentiert, so dass für jeden Geschmack etwas mit dabei ist. Dazu werden einige Häppchen und eine Auswahl von Käsen AOP IGP Suisse angeboten, um diese aussergewöhnlichen Weine zu Wertschätzen.
Sie mögen Merlots? Dann ist diese Veranstaltung ideal für Sie! Melden Sie sich noch heute hier mit der Angabe Ihres vollständigen Namens und Ihres Berufes an.
Die Veranstaltung ist für registrierte Personen gratis. Andererseits kostet der Eintrittspreis CHF 20.- und kann vor Ort bezahlt werden.
Hier finden Sie den Flyer für die Veranstaltung.

Zurück zum Blog

Ähnliche Beiträge

Basler Weinmesse 2012: 9 Tage Genuss in Basel

Ticinowine Festival in Zürich: die Vielseitigkeit des Merlots

Mit seinen 1070 Hektar Reben ist das Tessin der viertgrösste Weinbaukanton. Speziell ist im...

Treffpunkt “Wyschiff”

Der Zürcher Bürkliplatz ist vom 3. bis 17. November 2011 wiederum Treffpunkt für Weinfreunde und...