Schweizer Meisterschaft: Bier-Sommelier

Rastal wird Hauptsponsor der Schweizer Meisterschaft der Bier-Sommeliers. Mit Rastal konnte ein bekanntes und führendes Unternehmen aus dem Bereich der Glasproduktion als Partner gewonnen werden. Die Schweizer Meisterschaft der Bier-Sommeliers findet am 10. November 2018 im Bierhübeli in Bern statt.

Rastal ist seit fast 100 Jahren ein gefragter Partner der nationalen und internationalen Getränkewirtschaft, der Gastronomie und des Handels. Seit 1971 verfügt Rastal über ein Schwesterunternehmen in der Schweiz mit Firmensitz in Chur. Das inhabergeführte Unternehmen produziert jährlich rund 3 Millionen Gläser. Im Portfolio des Unternehmens befindet sich auch eine grosse Anzahl unterschiedlicher Biergläser. Gerade der Bereich „Craft- und Gourmetbier-Gläser“ wurde in den letzten Monaten stark ausgebaut und mit verschiedenen Gläserformen ergänzt. Diese Gläser werden von Bier-Sommeliers gerne eingesetzt.

„Es freut mich, mit Rastal einen kompetenten Partner für die Schweizer Meisterschaft der Bier-Sommeliers gewonnen zu haben. Für die richtige Verkostung eines Bieres ist die Gläserwahl mitentscheidend“, fasst Christoph Lienert, wissenschaftlicher Mitarbeiter des organisierenden Schweizer Brauerei-Verbandes, die Anforderungen zusammen.

An der Schweizer Meisterschaft der Bier-Sommeliers müssen die Wettkämpfer in zwei der drei Vorrunden-Disziplinen Bierstile und Bieraromen richtig zuordnen können. Bei diesen Verkostungen wird der „TEKU“ Bier-Degustationskelch von Rastal eingesetzt, dessen ausgeklügelte Form bestens für die sensorische Beurteilung eines Bieres geeignet ist.

„Die Schweizer Meisterschaft der Bier-Sommeliers gibt uns die Gelegenheit, unsere grosse Erfahrung im Bereich der Spezialgläser einer breiten Öffentlichkeit bekannt zu machen“, begründet Christoph Zindel, Leiter Marketing und Vertrieb, den Entscheid Hauptsponsor der Schweizer Meisterschaft der Bier-Sommeliers zu werden. „Mit unserem Engagement wollen wir zeigen, dass das Glas entscheidend zum Biergenuss beiträgt und Bier-Sommeliers für uns wichtige Partner beim Verbreiten dieses Wissens rund ums Bierglas sind.“

Am 10. November 2018 findet im Bierhübeli in Bern die 3. Schweizer Meisterschaft der Bier-Sommeliers statt. An diesem Wettkampf wird anhand eines harten Auswahlverfahrens die/der Schweizermeister/in der Bier-Sommeliers erkoren und beim anschliessenden Abendessen und Abendprogramm entsprechend gefeiert. Teilnehmen können alle Schweizer Bier-Sommeliers und Schweizer Diplom Bier-Sommeliers, welche über die schweizerische oder liechtensteinische Staatsbürgerschaft verfügen. Mitmachen lohnt sich: Die vier Erstplatzierten der Schweizer Meisterschaft können an der 6. Weltmeisterschaft der Bier-Sommeliers in Italien teilnehmen. Sie bilden somit die Nationalmannschaft und werden die Schweiz hoffentlich erfolgreich an dieser WM vertreten.

Mehr Informationen auch unter www.sm.bier-sommelier.ch und www.rastal.ch 
Quelle: Schweizer Brauerei-Verband (SBV)

Share


Best of Swiss Gastro

Best of Swiss Gastro (BOSG) ist mit seinen crossmedialen Plattformen und Produkten im Herzen der Gastronomie zu Hause. Die Besten unsere Branche informieren und vernetzen sich bei uns. Innovative Gastronomen, Unternehmer und neugierige Geniesser entlang der gesamten Wertschöpfungskette verbinden sich hier Auge in Auge, gedruckt und digital. Ob mit einer Teilnahme am BOSG Gastro-Award, informiert und vernetzt bei BOSG Chef-Sache oder auf einer kulinarischen Entdeckungsreise mit dem BOSG Dining-Guide. Die Branche erhält gut vernetzte Optionen zum direkten Austausch mit bestehenden und neuen Partnern, Produzenten, Kollegen und natürlich zur Gewinnung von neuen Kunden und Gästen. BOSG ist für die Gastronomie gemacht.