Von einer Idee zu einem riesigen Netzwerk voller Gewinner

Im nächsten Jahr findet die 20. Ausgabe der Gastro Awards statt. Ein guter Anlass, um zurückzublicken. Wir möchten die Gelegenheit nutzen, um Ihnen einen kleinen Blick in unsere Anfangszeit, unsere Ziele und unsere Entwicklung zu geben.

Gastro Awards – das alljährliche Sahnehäubchen

2004 wurden die ersten Gastro Awards vor knapp 400 Besuchern in Zürich verliehen. Zugegeben: Damals haben nur die kühnsten Optimisten unter uns damit gerechnet, dass diese Veranstaltung zum grössten Schweizer Publikumspreis heranwächst.

2022-10-19 12_43_51-Best of SwissBest of Swiss  Gastro Award Night 2004 - YouTube

 

 

ZUR HALL OF FAME 2004 - 20022 

 

Das Erfolgsgeheimnis ist jedoch recht einfach auszumachen: Die Gastro Award Night iSt kein Abend vieler Zuschauer und weniger Gewinner. Nicht nur die Gewinner der begehrten Trophäen profitieren von dieser rauschenden Nacht, denn allein die Teilnahme und Nominierung ist schon eine reife Leistung. Ausserdem ist der Abend eine wunderbare Möglichkeit, um weitere Kontakte zu knüpfen.

Ein weiterer Grund für den Erfolg der Gastro Awards: Unser transparentes und stets neutrales Bewertungssystem. Nur so können Gastronomen sicher sein, dass hier Erfolg, ganz unabhängig von Alter, Herkunft oder Kontakten, anerkannt und gewürdigt wird.

Nach Bekanntgabe der nominierten Betriebe liegt es in den Händen einer ausgewählten Fachjury. Diese bewertet über einen Zeitraum von drei Monaten die operativen Leistungen aller nominierten Betriebe. 40 unabhängige Branchenkenner, Gastronomen, Journalisten und ehemalige Gewinner sorgen so für geballte und objektive Expertise.

Anschliessend sind die Gäste an der Reihe. In mehreren Kategorien bewerten sie das von ihnen besuchte Lokal, ganz entspannt und neutral. Genau wie die Bewertung der Expertenjury macht die Gästebewertung ein Drittel des Gesamtergebnisses aus.

Neben den Siegern in Kategorien wie Fine Dining, International, Activity, Bar&Lounge oder Casual Dining zollen wir auch engagierten Unternehmen mit der Vergabe diverser Label Tribut. So verleihen wir zum Beispiel Auszeichnungen an besonders kinderfreundliche Lokale oder würdigen Betriebe, die nur ausgewähltes Schweizer Fleisch anbieten und sich aktiv so für mehr Tierwohl und Nachhaltigkeit engagieren. Diese Auszeichnungen werden selbstverständlich ebenfalls nach klar festgelegten Kriterien vergeben.

Kaum einer verkörpert Best of Swiss Gastro so sehr, wie unserere Jurypräsidenten und Ihre Jurymitglieder

Best of Swiss Gastro Fachjurypräsidenten Adrian Stalder und Fredy Angs

Jurypräsident Adrian Stalder im Interview.  Die Gastro Awards sind für ihn ein „gesunder Wettbewerb", von dem alle profitieren, Zudem legt er grossen Wert darauf, dass die Veranstaltung ein Publikumspreis bleibt.

Neben den Gastro Awards veranstaltet Best of Swiss Gastro noch weitere Events (wie zum Beispiel unsere beliebte Sunset-Party) und sorgt auf sämtlichen Kanälen für Austausch und Mitwirkungsmöglichkeiten für unsere teilnehmenden Betriebe.

Best of Swiss Gastro - SUNSETPARTY-2022-FHD-2

So sorgen wir zum Beispiel mit unserem Magazin und nicht zuletzt unserem Dining-Guide dafür, dass die Betriebe von einem lebendigen, vielfältigen Netzwerk profitieren.

Unsere Ziele

Aus Liebe zur Gastronomie wurde BOSG 2003 gegründet. Wir von Best of Swiss Gastro verstehen uns als Drehscheibe zwischen Gastronomen, Industrie und nicht zuletzt den Schweizer Genussbürgern.

Wir bringen der Gastronomie nicht nur mehr Bekanntheit, mehr Gäste und mehr Erfolg. Wir verbinden Industrie, Restaurateure und Gäste mit unseren crossmedialen Produkten und schaffen langfristig und nachhaltig Mehrwert. Unvergessliche Genuss-Momente für die Gäste, kompetente und vertrauensvolle Beratungen für die Gastronomie und erfolgreiche Partnerschaften für Industrie und Lieferanten. Das war unser Anspruch und Ziel zugleich.

Für die Umsetzung brauchte es Werte und Prinzipien, welche natürlich gemeinsam mit dem Unternehmen gewachsen sind.

Werte und Prinzipien

BOSG setzt sich mit Herzblut für die Branche und deren Herausforderungen ein. Immer in Bewegung sein, das ist uns wichtig. Denn ein Gespür für die Veränderungen innerhalb der Branche zu haben und Menschen zu vernetzen, ist für uns Motivation und Antrieb. Als unabhängiges Branchennetzwerk handeln wir zukunftsorientiert und bieten innovative und vernetzte Lösungen für die gesamte Wertschöpfungskette, vom Produzenten über den Gastronomen bis zum Konsumenten.

Unseren Kunden begegnen wir dabei immer auf Augenhöhe: Dafür braucht es, neben einer grundsätzlichen Ehrlichkeit und Offenheit, auch Flexibilität und Schnelligkeit. Wir sprechen Probleme offen an, immer mit der Absicht auch umgehend Lösungswege aufzuzeigen. Diese sollten immer kundenorientiert und verständlich sein. Mit Leidenschaft und Spass übernehmen wir Verantwortung und gehen wertschätzend und unterstützend miteinander um.

Ein erfolgreiches Unternehmen braucht Prinzipien, um die eigenen Werte in moralisch vertretbares Handeln umzusetzen. Wie bereits erwähnt: Unsere Prinzipien sind mit der Zeit mit uns gewachsen. Und wir an ihnen. Prinzipien sind dabei Verhaltensregeln, die bedingungslos gelten und auch von neuen Teammitgliedern verinnerlicht werden sollten.

Hier einige Beispiele verschiedenster Ebenen:

Teamgeist.

Ein vielfältiges, kreatives und motiviertes Team ist die Basis für Erfolg. Das gegenseitige Vertrauen und der Glaube an das gemeinsame Ziel verbinden uns. Dabei ist Kommunikation das Wichtigste. Dazu gehört für uns nicht nur ein respektvoller und angemessener Umgangston, sondern auch das Aushalten von Meinungsverschiedenheit. Schliesslich lassen sich nur durch unterschiedliche Standpunkte Fortschritte erzielen. Auch eine ausgereifte Lern- und Fehlerkultur ist für uns zur Selbstverständlichkeit geworden.

Ein großes Ziel.

Unsere größte Leidenschaft ist gleichzeitig unser größtes Ziel: zufriedene Partner. Partner, das sind für uns zum einen die mit uns arbeitenden Gastro-Betriebe. Zum anderen aber auch unsere Kollaborationspartner aus der Industrie und natürlich auch die Schweizer Bürger, die nicht nur Freude am Schlemmen haben, sondern auch gern Freude in Form unserer Gutscheine verschenken und die oft einzigartige Atmosphäre in unseren Schweizer Lokalen geniessen möchten. Unsere Partner stehen dabei immer im Mittelpunkt unseres Handelns. Dabei legen wir Wert darauf, dass stets mehrere Seiten von einer Aktion oder Idee profitieren.

Wir möchten wachsen

Aber ohne an Qualität und Zuverlässigkeit zu verlieren. Wir freuen uns über jeden Gastro-Betrieb, der mit uns einen gemeinsamen Weg gehen möchte. Doch selbstverständlich müssen unsere Partner zu unserem Konzept passen. Mutig, leidenschaftlich und innovativ geführte Betriebe sind bei uns genau richtig.

Mut zum Handeln – wir setzen Dinge um

Dabei gehen wir auch bewusst mal neue, unbekannte Wege. Speziell die Pandemie hat uns und die gesamte Branche vor enorme Herausforderungen gestellt. Neue Dinge ausprobieren und anschliessend umfassend zu analysieren hat uns und viele Betriebe weitergebracht und Existenzen gesichert. Von dieser neu erlernten Flexiblität können wir noch langfristig profitieren.

Fakten als Basis

Wir sind datenversessen. Auch in unsicheren Zeiten setzen wir auf Fakten. Nur so können wir zuverlässig Qualität bieten. Insbesondere bei unseren Gastro-Awards legen wir, trotz aller Leidenschaft, grossen Wert auf ein faires, transparentes faktenbasiertes Bewertungssystem, wie wir Ihnen weiter unten noch mal ausführlich aufzeigen werden.

Summe an Details führen zum Erfolg

Jede erfolgreiche Gastronomie-Betreiber weiss, dass ein beliebtes, gut geführtes Lokal nicht nur auf Leidenschaft basiert. Es ist die Summe aus Details, vom guten Essen über den Service bis hin zum Ambiente, die den Gast glücklich macht und zu einem Wiederkommen animiert. Dies gilt auch für uns. Wir bieten unseren Partnern etliche Details, durch die sie nachhaltigen Mehrwert erzielen können.

Ständig im Gespräch

Wie bereits erwähnt: Wir lieben Kommunikation. Nicht nur untereinander, sondern auch mit unseren Partnern aus der Gastronomie und Industrie oder den Schweizer Genussbürgern. So hören wir nie auf zu lernen. Dazu gehört natürlich auch, Verantwortung zu übernehmen und eventuelle Fehler offen und zeitnah zu kommunizieren. Nur so ist eine vertrauensvolle und ehrliche Zusammenarbeit möglich.

Wir blicken nach vorn.
Ohne innovative, passionierte und mutige Gastronomie-Betriebe würden Best of Swiss Gastro allerdings nicht existieren können. Unsere Partner sind demnach Teil unserer Geschichte. Gern würden wir diese Geschichte auch mit Ihrem Betrieb weiterschreiben. Die Aufnahme in unser Portal ist und bleibt kostenfrei. Darauf legen wir Wert. Denn unabhängig vom Entwicklungsstand Ihres Unternehmens möchten wir Chancengleichheit aufrechterhalten.

An unserem Konzept „Mehr Bekanntheit– mehr Gäste– mehr Erfolg!" möchten wir auch Sie und Ihr Team teilhaben lassen.


Für mehr Informationen nehmen Sie jederzeit gern Kontakt zu uns auf.

#bestofswissgastro #bosg #werte #prinzipien Best of Swiss Gastro das Netzwerk der Gastronomie#gastroawards #diningguide

Zurück zum Blog

Ähnliche Beiträge

Im Anker entsteht eine Studentenbude

Sir Kuss: Eintauchen in eine Welt voller Überraschungen

An der Militärstrasse 16 in Zürich eröffnet diesen Freitag das Temporary Experimental Cocktail...

Kein Scheiss! Das stille Örtchen erhält einen Preis

Chur, 20. August 2014 – Studierende der HTW Chur, Hochschule für Technik und Wirtschaft prämieren...